Artikel-Schlagworte: „Gratispoker“

Partypoker

Partypoker

Partypoker.net ist Teil der englischen Firma Partygaming und wurde im Jahr 2001 eröffnet. Circa die Hälfte der Einnahmen des Unternehmens wird durch das Online Pokerportal erreicht.
Jedoch darf bei diesem Anbieter nur unter der Adresse Partypoker.com um echtes Geld gespielt werden, da das Unternehmen sonst gegen die englischen Glücksspielauflagen verstoßen würde.
Nichts destotrotz zählt Partypoker zu den der größten Online Pokerräumen weltweit mit mehreren Millionen Mitspielern.
Neben den üblichen Sit-and-Go Spielen, in denen sich Spieler an einen Tisch ihrer Wahl setzen können und das Spiel bei einer bestimmten Anzahl an Teilnehmern startet, bietet die Plattform viele größere aber auch kleine Turniere mit unterschiedlich hohen Preisgeldern an.
Erst durch die hohe Anzahl an Spielern, in Spitzenzeiten sind bis zu 70.000 online, ist es möglich, so viele verschiedene Variationen des Kartenspiels und so verschiedene Limits an den Tischen anzubieten. Zudem besteht die Auswahl an vielen verschiedenen Personen, mit denen rund um die Uhr gespielt werden kann. Sinnvoll erscheint es hierbei, mit Leuten auf dem eigenen Niveau zu spielen, da sich dadurch eine stetige Verbesserung einstellen kann.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: ,

Pokeranbieter

Die größten Online Pokeranbieter

Seit sich Anfang des 21. Jahrhunderts das Internet in der gesamten Welt immer weiter verbreitet hat und vielerorts zum Lebensstandard gehört, hat sich das Pokerspiel online entwickelt. Heute gibt es tausende Anbieter, die teils mit echten und teils mit Spielgeld die Menschen rund um die Welt zu Pokerrunden vereint.
Neben Online-Casinos und Wettanbietern wie Bwin.com und bet-at-home.com gibt es auch spezielle Pokerseiten.
Der wertvollste Online Pokeranbieter mit einem Wert von drei Milliarden Dollar ist gleichzeitig der, mit den meisten angemeldeten Spielern. Pokerstars.com wurde 2001 gegründet und gilt als Sprungbrett für erfolgreiche Pokerstars wie Chris Moneymaker, der sich über das Internetportal Spieler für die World Series of Poker hat qualifizieren können. Dort gewann er den ersten Preis, 2,5 Mio US-Dollar, wodurch er als Super-Pokerstar bezeichnet wurde. Er kündigte nach weiteren erfolgreichen Spielen seinen Job und arbeitet als Sprecher für PokerStars.com. An diesem Beispiel wird gut deutlich, wie sehr das Pokerspiel das Leben eines Menschen verändern kann.
In ihrem Online-Casino bietet Pokerstars 14 verschiedene Pokervarianten an, unter anderem die Klassiker Texas Hold’em und Omaha. Zudem werden regelmäßig Turniere veranstaltet.
Ein Konkurrent von Pokerstar ist der britische Anbieter Partypoker. Auch hier werden mehrere verschiedene Varianten des Spiels angeboten und regelmäßig Turniere mit hohen Geldgewinnen gestartet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: , ,